Mädelsurlaub in Berlin – Teil 1

Mädelsurlaub in Berlin – Teil 1

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Und wenn vier Frauen eine Reise tun, dann brauchen sie auf 680 km vier Toilettenpausen. Ach ne, das war ja nicht das Thema ;-). Ich wollte was erzählen. Und zeigen.

Weil es ganz viel zu erzählen gibt, teile ich das Ganze in 6 Beiträge. Jeden Tag ein bisschen. Ich will euch ja schließlich nicht erschlagen, mit Fotos meine ich.

Also, los gehts.

Vor einem Jahr begann die Planung. Berlin sollte es sein, in den Pfingstferien. Andrea, Michaela, Melitta und ich waren es dann am Ende, die fuhren. Gleich vorneweg, die nächste Reise ist geplant, und auch Berlin ist noch mal fällig. Es hat also gut geklappt mit uns. Was aber nicht heißt, dass weiter niemand mit darf.

Wir fuhren am Mittwoch, 18.06.2014, gegen 8 Uhr los. Wir sollten möglichst nicht zu spät da sein, denn abends wollten wir ja noch ins Musical, und wie sich das gehört, muss Frau sich dafür aufbrezeln. Naja, dafür hat die Zeit nicht mehr wirklich gereicht, aber egal.
Wir waren dann etwa gegen 16 Uhr im Hotel (dazu später mehr), haben uns schnell eingerichtet und schön gemacht, und dann ging es auch schon wieder los, allerdings nicht mit dem Auto. Das haben wir bis auf Donnerstag schön stehen gelassen.

Unser Weg führte uns ins Theater des Westens. “Gefährten” wollten wir sehen.
Auf dem Weg dahin hat Michi noch schnell die Gedächtniskirche fotografiert. Gut so, denn bis zu der haben wir es in den nächsten Tagen tatsächlich nicht mehr geschafft.

Dann waren wir endlich am Theater angelangt, und natürlich gab es die nächsten Fotos. Es ist aber auch wirklich ein schönes Haus.

Das Musical war absolut toll. Beeindruckend, wie man die Pferde nachgebaut und nachgeahmt hat. Hier die Hauptdarsteller:

Ich kann es nur jedem empfehlen, sich das anzuschauen. Allerdings bleibt “Gefährten” nicht mehr lange in Belin.

Nach dem Musical war zwar Andrea ziemlich müde, aber die Mauer haben wir uns doch gleich noch angetan. Man weiß ja nie 😉

Noch ein paar Schnappschüsse vom abendlichen Berlin

Und na klar, auch von uns gibt es ein paar Fotos.

10426851_735738959797778_8543264371345348637_n
In Gala…

Na, schon genug? Okay, für heute höre ich auf. Die nächsten Teile haben dann deutlich mehr Fotos :-).

Mädels, Ergänzungen, Anmerkungen? Ihr dürfte gerne loslegen, einfach auf “Kommentar hinterlassen” klicken. Ich freu mich, von euch zu lesen. Und natürlich auch von allen anderen, die sich das hier antun.

Teil 2 gibt es hier: Mädelsurlaub in Berlin – Teil 2
Teil 3: Mädelsurlaub in Berlin – Teil 3
Teil 4: Mädelsurlaub in Berlin – Teil 4
Teil 5: Mädelsurlaub in Berlin – Teil 5
Teil 6: Mädelsurlaub in Berlin – Teil 6

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.