Wohnen & Dekorieren

Tischdeko – Rosen, Diamanten, Herzen, Minihäuschen …

Heute wieder was aus der Beton-Werkstatt.

Für den runden Geburtstag vor ein paar Wochen hatte ich jede Menge Tischdeko benötigt, und mir war von Anfang an klar, diese würde zum großen Teil aus Beton sein. Also habe ich mal wieder etwas gebastelt.

tischdeko-detail2

Herzen, Diamanten, Rosen und Mini-Häuschen sind es geworden.

Für die Diamanten und Häuschen habe ich Formen aus Pappe gebastelt. Die Vorlagen hatte ich von hier und hier.
Die Herzen und Rosen habe ich in Silikon-Backformen gegossen. Die hatte ich mir günstigst auf dem Markt in Italien mitgenommen.

Fangen wir mit der Rose an. Für meine Begriffe sind die richtig schön geworden, mit der Zeit ist auch das grau schön hell geworden. Die Form lässt sich sehr gut ablösen, und die Details sind gut erkennbar. Absichtlich habe ich hier nicht mit Farbe gearbeitet.

DSC04122

Herzen sind es zwei verschiedene geworden, ein kleineres und ein größeres. Auch hier wieder: mit Silikonformen macht es einfach Spaß.

Die Vorlagen für die Diamanten zu basteln war schon ein wenig Arbeit. Aber es ging ganz gut. Nach dem Füllen der Form habe ich die Dinger zum Trocknen kopfüber in Sand gesteckt. Hier muss ich beim nächsten Mal genauer arbeiten, damit dann auch die gerade Seite wirklich gerade ist.

Die Spitzen der Diamanten habe ich mit silberner Acrylfarbe angemalt.

Die Hausvorlage war noch fitzliger zu basteln. Die Häuschen sind auch sehr klein und dementsprechend nix für meine Wurstfinger 😉 .

Entsprechend sind sie auch teilweise krumm und schief. Aber einzigartig 😉 . Hier habe ich die Dächer teilweise mit weißer Acrylfarbe angepinselt.
Ich werde dann im Frühjahr mal größere Häuschen basteln. Dann fangen wir schon mal früh genug an, Milchkartons zu sammeln.

Und hier nochmal alle Dekoteile zusammen:

DSC04149

Zu den Buchstaben im Hintergrund gibt es dann demnächst einen eigenen Post.

Meine Betondeko schicke ich auch heute wieder zum creadienstag.

 

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.