Christian Lais Bandkonzert & Fanclubtreffen 2018

Auch dieses Jahr gab es wieder das fast schon traditionelle Bandkonzert mit Christian Lais in Bad Bellingen. Auch fast schon traditionell wurde das Fanclubtreffen gleich am nächsten Tag gefeiert. Diese Planung hat sich in den letzten Jahren sehr bewährt, lohnt es sich doch so auch für die von weiter entfernt Anreisenden um so mehr. Nicht dass es sich nicht auch so lohnen würde, aber nicht jeder hat ja die Möglichkeit, mehrmals so eine möglicherweise weite Anreise in den tiefsten Südwesten der Republik auf sich zu nehmen.

Neu in diesem Jahr war, dass auch das Fanclubtreffen im Kursaal Bad Bellingen stattfand. Das hatte den großen Vorteil, dass man sich einfach eine Unterkunft in Bad Bellingen suchen konnte und so nicht ständig hin- und herfahren musste. Außerdem war in dem Saal wirklich ausreichend Platz für alle. Und weil sich das wirklich als positiv rausgestellt hat, wird das Ganze 2019 genauso wieder stattfinden. Dass schon alles gebucht ist, versteht sich von selbst 😉 .

Das Bandkonzert

So nun aber zum Bandkonzert: die Band trat (fast) in der bewährten Zusammenstellung auf und machte ihre Sache wieder sehr gut. Obwohl die Jungs altersmäßig wohl alle Herrn Lais’ Söhne sein könnten, treten sie inzwischen auf wie alte Hasen. Chapeau!

Aber natürlich, und wie könnte es anders sein, war auch Christian Lais wieder der Knaller. Dieses Jahr standen wir wirklich vom ersten Song an direkt an der Bühne. Das schmeckte sicher nicht jedermann in den Reihen dahinter, aber wer kann denn bitte sitzen bei der Musik.

Das Programm war wieder eine sehr schöne Mischung aus natürlich dem aktuellen Album “Das Leben ist live” und alten/älteren Songs.
Auch dieses Jahr habe ich natürlich keine Idee mehr, welche Lieder alle gesungen wurden, und auch nicht in welcher Reihenfolge. Aber das ist ja auch egal. Es gab auf jeden Fall reichlich Stimmung vor der Bühne, und ab und zu auch Wunderkerzen bzw. neumodisch und der geschlossenen Location entsprechend Handylichter 😉 Megaschön.

 

Natürlich gab es im Anschluss wieder eine Autogrammstunde mit Fotos.Und hier zeigte sich wieder einmal, warum wir diesen Künstler so mögen. Christian Lais schrieb Autogramme und machte Fotos, bis auch der Letzte zufrieden gehen konnte. Und das, obwohl das Fanclubtreffen am nächsten Tag schon mittags starten würde und es schon spät war.

Apropos Fotos, jetzt kommt Jammern auf hohem Niveau: die Beleuchtung bei diesem Konzert war leider nicht optimal, sprich es war ziemlich dunkel. Deshalb sind die Fotos qualitativ nicht ganz so gut wie sonst meistens. Aber wie gesagt: jammern auf hohem Niveau. Und es muss ja noch Verbesserungspotential geben 😉 .

Wie immer auf jeden Fall war der Abend wieder viel zu schnell vorbei und Herr Lais hätte für meinen Geschmack ruhig noch mindestens zwei Stunden weitersingen können. Aber das ist ja nichts Neues.

P.S. Mega Fliege  😉

Das Fanclubtreffen

Wie immer, bleibt ein Großteil der Foto vom Fanclubtreffen privat, genauso wie ein genauer Bericht hier nicht erscheinen wird.

Aber eines möchte ich doch hier veröffentlichen.

Die Fans durften dieses Jahr wegen des 10 jährigen Jubiläums von “Sie vergaß zu verzeih’n” ihre Top10 – Titel wählen. Auf diese Liste war ich richtig gespannt, so wie sicher auch die meisten anderen Fans inklusive dem Künstler selbst.

Und hier sind die Top 10:

Platz 10: Die Zeit mit dir
Platz   9: Neugebor’n
Platz   8: Für Euch
Platz   7: Weil ich dich liebe
Platz   6: 7x
Platz   5: 20 Jahre nach dir
Platz   4: Atemlos
Platz   3: Dein Kapitel im Tagebuch
Platz   2: Sie vergaß zu verzeih’n
Platz   1: Das Leben ist live

Die ersten beiden Plätze waren zu erwarten, finde ich. Und beide Titel haben es auch verdient, ganz vorne zu sein. Aber auch der Rest der Liste geht absolut in Ordnung und zeigt eine wirklich schöne Durchmischung von alten und neue(re)n Titeln.

Es war wie immer ein tolles Fanclubtreffen, den beiden Jubiläen angemessen.

Ich wünsche dem Künstler 40 weitere erfolgreiche Jahre (er sagte selbst, er wünscht sich das für 40 weitere Jahre 😉 ) und dem Fanclub damit auch 40 weitere Jahre erfolgreicher Arbeit. Herzlichen Glückwunsch Christian Lais zu 10 Jahren “Superstar” 😉 und dem Fanclub mit den Leitern Ernst und Nettel zu 15 Jahren Bestehen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
578