SWR4-Fest am Fernsehturm

SWR4-Fest am Fernsehturm

Ich war dabei, denn ich wollte endlich Christian Lais live sehn.

Dino musste arbeiten, die Kinder haben bei den Nachbarn geschlafen (danke dafür!), so dass ich weg konnte. Und ich wäre bei jedem Wetter gegangen (denn es war auch heute nicht so toll).

Vor Christian Lais waren aber erst noch andere Künstler dran.

Begonnen hat G.G. Anderson. Ihn mag ich ja schon seit Mitte der 80er Jahre sehr gern, aber auch ihn habe ich noch nie in echt gesehen.

Ich war grade am Fernsehturm angekommen, da war er der erste, den ich gesehen habe 🙂

P1130435

Seine Show war großartig. Er hat die Party gut in Schwung gebracht als Erster.

P1130467

Weiter ging es dann mit Michael Morgan und Rosanna Rocci. Die Zwei singen ja eigentlich nicht mehr zusammen, aber heute haben sie noch mal 2 Lieder gebracht.

P1130483

Michael Morgan war dann alleine dran. Leider singt er ja nicht mehr das Lied, das ich immer noch am schönsten von ihm finde, aber auch sein Auftritt war trotzdem erste Klasse.

P1130499

Dann war endlich mein Star des Abends dran – Christian Lais. Es war toll, ihn nun endlich mal live erleben zu können. Ich stand ganz vorne an der Bühne. Es war total laut, aber absolut genial. Natürlich konnte ich alle Lieder mitsingen – schließlich läuft die CD hier täglich. Christian Lais macht eine tolle Show. Er bindet die Zuschauer ein, er animiert sein Publikum, er spricht sie direkt an, fragte mich z.B., ob ich nun ein gutes Foto habe – toll!

P1130597

Nach Christian Lais’ Auftritt bin ich direkt weg von der Bühne, schließlich wollte ich auch ein Autogramm. Und was soll ich sagen: ich habe ein Autogramm für mich, eins für Sandra und auch noch mal mein CD-Cover unterschrieben bekommen. Fotografieren lassen hat er sich auch, und unterhalten haben wir uns auch noch. Er nimmt sich echt Zeit für seine Fans, schreibt, bis wirklich auch der Letzte noch ein Autogramm hat, lächelt in zig Kameras, und ist auch noch zu diversen Schwätzchen bereit. Also genau so, wie ich es schon gehört hatte. Toll, so muss ein Star sein.

Hier nun noch mein ganz persönliches Starfoto :-):

P1130626

Wegen Christian Lais habe ich den Auftritt von Rosanna Rocci nur akustisch mitbekommen. Aber sie hatte ich ja schon live gesehen, so dass ich das nicht ganz so schlimm fand. Leider hatte sie hinterher keine Zeit für ihre Fans, weil sie zum nächsten Termin musste. Ich habe sie aber noch am Eingang zum Fernsehturm erwischt und konnte zumindest noch ein Foto machen. Here it is:

P1130632

Insgesamt war es ein ganz toller Abend und es hat sich echt gelohnt hinzugehen.

Merken

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.