Vor einigen Wochen waren Susanne und ich bei Roland Kaiser in der Liederhalle. Damit habe ich mir einen großen Traum erfüllt, wollte ich doch Roland Kaiser noch einmal mit voller Stimme und Lungenkraft live erleben. Das letzte Mal, vor einigen Jahren in der Schleyerhalle im Rahmen der Schlagernacht, war er ja kurz vorm Ersticken, hatte man das Gefühl. Und das war wirklich nicht schön anzusehen, auch wenn sich Herr Kaiser alle Mühe gab.

So also gingen wir jetzt in ein Konzert seiner Arena-Tour, und wir haben es nicht bereut, im Gegenteil, sollten wir noch eine Gelegenheit haben, gehen wir nochmal.

Es gab Songs vom letzten Album, dazu die großen Erfolge und weniger bekannte alte Songs, und natürlich die Lebenshits, wie Herr Kaiser sie nennt, “Santa Maria” und “Warum hast du nicht nein gesagt”. Letzteres sang er mangels Original-Künstlerin mit seiner hervorragenden Background-Sängerin.

Tatsächlich gab es irgendwann sogar den großen Stum Richtung Bühne. Damit hätte ich gar nicht gerechnet, und das war dann auch der große Nachteil unserer ansonsten sehr guten Plätze: wir kamen nicht ohne weiteres an die Bühne. Aber von oben hatten wir dafür alles wunderbar im Blick.

Vielen Dank Roland Kaiser, für ein überragendes Programm und einen wunderschönen Abend. Sie haben gezeigt, warum ich seit fast 40 Jahren Ihr Fan bin.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.