Der tägliche Wahnsinn

So satt

sind wir alle.

Es war super-lecker, das Essen bei unserem neuen Chinesen.

Buffet, so viel wie reinpasst in den Magen, frisch zubereitet im Wok oder auf den Grill, mit Zuschaumöglichkeit.
Fleisch, Fisch, Gemüse, Sushi, Reis, Nudeln, Vorspeisen, Suppen, Eis, Obst …

Wir haben alles durchprobiert.
Sogar Marco und Nils haben super gegessen.
Dario und Lars haben sich an die Pommes gehalten. Aber selbst da hätte eine Schale für beide gereicht. Die haben einfach keine Ahnung, was gut ist.

Es war gut, dass wir zu Fuß unterwegs waren. So konnten wir wenigstens ein bisschen verdauen. Aber selbst die lange Strecke hat mir noch nicht wesentlich geholfen. Dabei habe ich noch am wenigsten von uns Erwachsenen gegessen.

Auf jeden Fall war es sehr lecker und gemütlich und interessant. Wiederholung ist erwünscht, Empfehlung zum ausprobieren gegeben.
Hier kann man schon mal nachlesen: www.chenscooking.de.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.