Gesundes neues Jahr und mein Soljanka-Rezept

Happy new year! Gesundes neues Jahr!
Mögen 2018 alle eure Wünsche in Erfüllung gehen und eure Vorhaben gelingen.

Silvester haben wir dieses Jahr bei Freunden gefeiert, wie eigentlich die letzten Jahre auch schon. Allerdings war es das erste Mal, dass die Jungs nicht dabei waren. Die haben daheim Raclette gegessen.

Wir dagegen hatten wieder ein sehr vielseitiges Büffet, das ich allerdings nicht fotografiert habe.
Mein Beitrag war mal wieder Soljanka für den Mitternachtssnack 😉 . Ich möchte euch hier mal zeigen, wie ich die mache.

Zutaten:

  • Kassler
  • Letscho
  • geschälte Tomaten
  • Paprika
  • Gewürzgurke
  • Zwiebel
  • Ketchup
  • Gewürze

Fleisch und Gemüse klein schneiden. Die Flüssigkeit von Letscho und geschälten Tomaten auffangen, die darin enthaltenen Parikastücke und die Tomaten ausdrücken und noch etwas kleinschneiden.
Dann Kassler und Zwiebeln anbraten.

Parika, Letscho und geschälte Tomaten dazugeben, nach Geschmack Ketchup dazu.

Als letztes die Gewürzgurken dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Paprika, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren würzen und dann mit Wasser auffüllen.

Das Ganze ungefähr 30 min. köcheln lassen.

Heiß mit einem Löffel saure Sahne und einer Scheibe Zitrone servieren. Leeeeecker… 🙂

Am 2. Tag schmeckt die Soljanka dann noch mal besser ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
604