Der tägliche Wahnsinn

Der Fußball hat uns wieder

Verlängertes Wochenende = Fußball pur.

Mittwoch:
Training, dann das WM-Spiel Deutschland-Polen. Wir haben im Vereinsheim geschaut, aber das 1:0 nicht zu lange gefeiert, weil es schon spät war.

Donnerstag:
Turnier Marco mit der F2. Über das Turnier kann ich nicht viel sagen, weil ich nicht dabei war. Die Jungs sind 5. geworden.

Turnier Dario mit den Bambinis. 5 Mannschaften, es spielt jeder gegen jeden.

  • 1. Gehenbühl – TV 3:0
  • 2. Vaihingen – TV 0:3 (Tore: 2x Eray, Luis)
  • 3. Gehenbühl 2 – TV 0:3 (Tore: Eray, Luis, Lars)
  • 4. TV – Gerlingen 0:0

Mit diesen Ergebnissen sind die Jungen 2. geworden. Ein toller Erfolg!

Freitag:
NICHTS!

Samstag:

Spiel Italien – USA 1:1 – das Skandalspiel mit viel Frust auch bei uns.

Sonntag:
Turnier Marco mit der F2. 7 Mannschaften, jeder gegen jeden.

  • 1. Leinfelden – TV 0:2 (Francesco, Simon)
  • 2. TV – Botnang 1:0 (Marco – ein Spiel wie bei der deutschen Nationalmannschaft: viele Chancen, keine Tore)
  • 3. Münchingen – TV 0:4 (2x Yannic, Lukas, Marco)
  • 4. TV – Stammheim 1:0 (Simon)
  • 5. TV – Möglingen 3:0 (Yannic, Abdullah, Simon)
  • 6. Möhringen – TV 1:1 (Lukas)

Damit waren unsere Jungen TURNIERSIEGER mit 4(!) Punkten Vorsprung! GOOOOOOLD!

Super auch Simon, der dieses Mal unser Lieferant für die Supertore war.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.